Translationsallianz

Translationsallianz





Was ist Translation?

 

Translationale Forschung bildet die Schnittstelle zwischen Grundlagenforschung und der klinischen Entwicklung. Neueste Ergebnisse der Grundlagenforschung sollen so auf kurzen Wegen zu neuen Therapien oder Diagnoseverfahren für Patienten führen. Und gleichzeitig werden Fragen, die bei der klinischen Arbeit entstehen von Grundlagenforschern bearbeitet.

 

 

 

News

08.07.2015

Phase-2-Studie für Impfstoff gegen Tuberkulose hat begonnen

In der klinischen Studie erhalten HIV-exponierte Säuglinge den Impfstoff-Kandidaten VPM1002

Mit der Aufnahme des ersten Säuglings startet jetzt eine klinische Phase-2- Studie für den neuen Tuberkulose-Impfstoff VPM1002. Dieser neueste Tuberkulose-Impfstoff in der klinischen Entwicklung soll dazu beitragen, die Ausbrei- tung der lebensbedrohlichen Tuberkulose nicht nur in endemischen Gebieten, sondern auch in Europa einzudämmen. VPM1002 wurde von Wissenschaftlern der Max-Planck-Gesellschaft und der in Hannover ansässigen Vakzine Projekt Management GmbH, einer Ausgliederung des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung, gemeinsam entwickelt.


Der Impfstoffkandidat VPM1002 ist vor kurzem an das Serum Institute of India auslizenziert worden, dem nach Anzahl der verkauften Dosen weltgrößten Impfstoffhersteller. Das Unternehmen hat VPM1002 in Zusammenarbeit mit der Vakzine Projekt Management GmbH (VPM) weiterentwickelt. Adar C. Poonawalla, CEO und Executive Director des Serum Institute of India, erläutert: „Die Tuberkulose bleibt nach wie vor eines der größten Gesundheitsprobleme. Nur ein neuer und wirksamerer Impfstoff kann helfen, die Ausbreitung der multiresistenten und extrem behandlungsresistenten Tuberkulose einzudämmen und so jedes Jahr das Leben von Millionen von Menschen retten. Wir freuen uns über diesen Studienstart. Er ist ein weiterer Schritt in unseren Bemühungen, bestehende Impfstoffe kontinuierlich zu verbessern und neue, sichere und kostengünstige Impfstoffe, speziell gegen Tuberkulose, herzustel- len. Diese Zielrichtung liegt auch unseren Plänen zugrunde, große klinische Studien mit VPM1002 zu initiieren, mit denen wir die Herausforderungen der chronischen Tuberkulose bei Erwachsenen angehen.”

Für die gesamte Pressemitteilung besuchen Sie bitte die VPM Website

22.09.2017